Highlight

Brandenburgisches Landesmuseum für moderne Kunst
Standort: Dieselkraftwerk Cottbus

Mitten auf der Mühleninsel liegt das kunstvolle Bauwerk des ehemaligen Dieselkraftwerks, das eine neue Karriere als Kunstmuseum gestartet hat. Seine Sammlungen umfassen mehr als 23.000 Objekte moderner und zeitgenössischer Kunst aus Malerei, Skulptur, Grafik, Fotografie und Plakatkunst. Ergänzend präsentieren sich wechselnde Ausstellungen zum Themenkreis „Landschaft-Raum-Natur-Umwelt“.

Mit seiner Symbiose von alter und neuer Architektur entwickelt sich das Kunstmuseum zu einem Publikumsmagneten für Kunst- und Architekturbegeisterte.